Sonntag, 19. Oktober 2014

Kochmecki, Trödeleien, großes Kino und das Reserl backt......

Huhu ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder einen sehr trödellastigen Post, denn einige haben gefragt was ich denn auf dem Bamberger Trödelmarkt gekauft hab oder ob ich nix gefunden hab, wie nix gefunden, ich finde IMMER was gell....

Tja und die Sachen wollte ich euch nicht vorenthalten, ich hab süße alte Schüsselchen gefunden.... (ja ich hab einfach noch viel zu wenige davon, hüstel ;-)).


...und dann hab ich mich in dieses süße Kochigelchen verliebt, ja ich gebs zu, ich hab ne wahnsinnig große Schwäche für Köche, das ist so wie bei anderen mit Matrosen, gut dafür hab ich auch ne Schwäche, aber pssssst nicht Herrn Resi verraten, hahahaha... :-)).


Also diesen zauberhaften Kochmecki hab ich sofort gleich zu Beginn unseres Trödelbesuches erspäht und dann ruckzuck gekauft und spontan Herrn Resi geschenkt, er braucht das nicht, hat er gemeint, doch WIR brauchen das aber und der Kochmecki passt perfekt hierher und auch zu ihm, denn schließlich ist er ja der Koch, ne zum Leidwesen vom Reserl nicht daheim, aber sein Geld verdient er halt damit..
...überm süßen Kochmecki hängt mein neues Herbstkranzerl sehr schlicht und voll Reserlstyle zusammengewurschtelt.....,denn schließlich Katze muss schon sein, auch die alten Katzenformen oben hab ich mal vom Flohmarkt aber von einem anderen.....

 


Manchmal muss ich mir wirklich Trödelverbot erteilen, da muss ich mal ein Wochenende weit weit weg von allen Floh- und Trödelmärkten bleiben sonst wirds mir noch zum Verhängnis mit der vielen Trödelei.

So hab ich dieses Wochenende wirklich viel daheim verbracht und diverses rausgeholt bzw. rausgekruscht und fotografiert von dem ich mich trennen werde wie auch von diesem Unikat.....

...ich wollte es euch zumindest zeigen bevor er weg ist.....

Ja, dass ist hier wirklich großes Kino, der ausgefallene Kinostuhl begleitet mich schon viele Jährchen und ich wollte mich eigentlich niemals nie davon trennen, aber er passt einfach nicht mehr zu dem vielen weiss, er stammt aus der Natur pur Zeit, wo noch nicht alle Möbel hell waren, lang lang ist es her...

Großes Kino



Lange hab ich gezögert und hin und her überlegt wie ich ihn hier in unserem Zuhause passend integrieren kann, aber es wäre eine Schande ihn weiß anzumalen, ich hab auch überlegt nur einen alten Mehlsack zu zerschneiden und die Rückenlehne zu beziehen und das Gestell in der Originalfarbe zu belassen, aber auch das glaube ich, wäre dem Stuhl nicht würdig und somit soll er bleiben wie er ist und wird nun verkauft.
Da er aber selbst abzuholen ist, macht es wenig Sinn ihn hier einzustellen....

Zudem werde ich mich von dem Weihnachts-Kaufladen vom letzten Jahr trennen, ich finde einfach nicht den richtigen Platz dafür, nicht den geeigneten Rahmen denn der schöne Kaufladen benötigt, wer mag darf gerne noch mal hier schauen......
Sollte sich jemand von euch dafür interessieren, dann einfach melden, den glaub ich könnte man notfalls auch verschicken....

Desweiteren werde ich mich noch von ein paar alten Bären trennen, wenn ihr wollt zeige ich sie euch gerne demnächst mal, da muss ich aber erst Fotos machen, ich hab einfach viel zu viele Schätze und schließlich brauchts ja wieder Raum für neue Flohmarktbesuche sonst muss ich mich irgendwann wirklich daheim anketten lassen und Platz für neue Ideen brauchts ja auch irgendwie... ;-)

Ansonsten was hat das Reserl noch alles gemacht am Wochenende? das Reserl hat was gebacken, ratzfatz ein Sonntagssüß, so simpel und doch so fein......

Fertiger Blätterteig und dann die gemeinen leckeren süßen Dinger drauf, Deckel drauf und in den Backofen bei ca. 150 Grad wenige Minuten bis sie halt Farbe annehmen....


....ach ja, ihr solltet die Deckel vielleicht mit Eigelb einpinseln damit die ganze Gschicht schön geschlossen bleibt, sonst schauts so aus, wie beim ersten Versuch :-( nenenene Reserl so geht das ned...


Ein Happs und dann sind die weg die kleinen leckeren Dinger....
Ideal für Überraschungsbesuch oder zum selber futtern zwischendurch.....
Das heilige Tasserl ist auch vom Flohmarkt, dieses zauberhafte Madonnengeschirr gefällt mir schon lange ausgesprochen gut, aber mir war es immer viel zu teuer, aber zwei kleine Espressotassen gabs mit Tellerchen auf unserem Katzenschutzflohmarkt für einen Minipreis und da musste ich aber sofort zuschlagen.....


Dann hats Reserl noch in wunderschönen neuen Heften geschmökert, omg ist das gemein was da wieder für leckere und grandiose Dinge drinnen sind....


 ....das Reserl hat sich an einer neuen Signatur versucht, aber da muss noch dran gefeilt werden ich bin noch nicht zufrieden damit.....

Ja und die Buben hab ich geärgert, vor allen Dingen die, die absolut keine Kamera mögen, aber ätsch Ibbs, ich hab dich doch noch erwischt, aber nur weil er soooooo unendlich müd war....


So ihr Lieben das wars für heute, ich wünsche euch einen gemütlichen Restsonntag habt es schön und einen guten Start in die Woche....

Alles Liebe wünschen euch euer

...ich sags ja noch ned fertig, nur ein Versuch, befindet sich noch in der Testphase, aber der Header ist auch neu und der ist fertisch.....

Freitag, 17. Oktober 2014

Hallo Wochenende :-)

......soooo schön, dass du endlich da bist liebes Wochenende... :-)))


Huhu ihr Lieben,
ich freu mich so, dass Wochenende ist.
Mein erster Anblick, als ich eben nach einer voll obernervigen Arbeitswoche heim kam, war dieser....


.....ja, da geht dem Reserl das Herzerl auf und gleich ist alles wie weggewischt, der Alltag, die ganze Woche alles liegt ganz ganz weit weg, ich fühle mich befreit und so leicht, sooooo ca. gefühlte 10 kg leichter :-))))

Freuen wir uns auf ein wunderschönes Wochenende, habt ganz doll viel Spaß und ein schönes langes Wochenende mit ganz vielen tollen Unternehmungen, macht was schönes draus, es liegt noch komplett vor uns......

Alles Liebe eure

...und all die vielen Buben
...so und ich stürz mich jetzt voller Schwung in die Hausarbeiten, habt es schöööön ihr Lieben

Sonntag, 12. Oktober 2014

Herbst, Strick-Häkeleien und mehr.....

Huhu ihr Lieben,
schon wieder Sonntag, die Zeit verrennt nur so, wo isses hin das Wochenende?.....

Heute gibt es einen Querschnitt durch die vergangene Woche, ein bisserl Herbst, Strick-Häkeleien, Kätzisches und schöne Post hab ich bekommen...

Fangen wir mal an mit einer bunten Collage vom Herbst...


...das erste Kürbissüpplein (genauer eine Kürbis-Ingwer-Erdnuss-Kokosmilchsuppe) gelöffelt!
Voll lecker aus dem gleichnamigen Heft...
...weil auch das Auge mitisst, Katzen aus Blätterteig ausgestanzt....


...den Katzen eine Kiste Herbst, (einen Einkaufskarton) spendiert......

Buntes und raschelndes Laub gibt es ja derzeit zu Genüge und die Buben lieben es, soooooo einfach kann man Katzen glücklich machen :-)......

Sorgen-Oldie-Kater Jimmy gehts zZt. leider wieder nicht gut, auch wenn es nicht so aussieht auf dem Foto ganz rechts, so merkt man ihm nichts an, aber er will kaum was fressen wegen seiner blöden Bauchspeicheldrüsenkrankheit :-(


In dem Laubkarton hatten alle viel Spaß...

Manchmal denke ich (in bestimmter Haltung) der wird doch jetzt wohl nicht!!!!.....
Nein, Kasi, dass ist KEIN Katzenklo, zum Glück ist noch nix passiert.... ;-))


....ein süßes Vintage-Cafe auf dem Land hab ich zufällig entdeckt, da muss ich noch mal richtig hin, denn es war schon spät und kurz vor Schluss.

Ich hab mich aber unsterblich in das Tor verliebt, ist das Tor nicht traumhaft schön???
...auch der wilde Herbstkranz hat mir total gut gefallen....


...und die schöne schlichte (aber zauberhafte) Tischdeko und die Servietten, weiß  jemand wo es so tolle retro Servietten
gibt??? boah sind die schön....


Beinstulpen für die liebe Lauf-Freundin Strick-gehäkelt, damit Sie nicht, wenn es jetzt bald stürmisch und kalt wird, an die Wadeln friert.....


...ein paar bunte Herbstblumen ins Zuhause geholt.....


...und zauberhafte Post im Laufe der Woche bekommen...

Damit auch das Reserl nicht friert, hat´s was auf die Ohren gekriegt!!! ist das nicht voll süß, da hat die liebe rostrosige Traude ein zauberhaftes Packerl einfach so zu mir geschickt...

Danke liebe Traude für die wirklich gelungene Überraschung, du weißt was du mir mit deinem Packerl für eine riesige Freud gemacht hast, die Puschel-Katzen-Ohren hatte ich ja sogar schon am Freitag im Büro auf´m Kopp um meine Zimmerkollegin gleich in der Früh zu amüsieren :-)).
Ich sag euch, dass sah voll schräg aus zum schwarzen Büro-Hosenanzug und ich war voll der BÖÖÖÖÖRNER!!!

Vielen lieben Dank liebeligste Traude für die lustigen Ohrwärmer, vintage Spielerei, und die vielen anderen schönen Dinge und auch für die Schleckereien für die Zwei- und Vierbeiner die längst in all unseren Bäuchen verschwunden sind....


Ja und das war noch lang nicht alles. Gewonnen hab ich auch noch, ja schon wieder...
Bei der lieben Nicole, diesen wunderhübschen Sternen-Cup und die vielen herzigen Dreingaben..
Vielen lieben Dank an dich Nicole ich hab mich sehr gefreut über den Gewinn und die anderen schönen Dinge und gleich trinke ich einen Tee aus dem schönen neuen Becherlein.....


Ihr Lieben, dass war es auch schon fast für heute, ein Herz zum Abschied für euch alle...


Nein, nicht von mir -aus und in die Natur- gezaubert, sondern wie auch schon im vergangenen Herbst, hat wieder unser Baggersee-Verehrer auf  unserer Laufstrecke zugeschlagen und MIR oder vielleicht doch meiner Lauffreundin dieses zauberhafte Herz aus Herbstfrüchten und -Blüten gelegt....

Mich würde wirklich brennend interessieren wer sich dahinter verbirgt, ich finde es eine so wundervolle Liebeserklärung (die natürlich sicher für jemand anderen bestimmt ist) aber so lange wir es nicht wirklich wissen, wer das gemacht hat, freuen wir uns über das schöne Herz und bilden uns weiter ein wir hätten einen heimlichen Verehrer....... ;-)
Also "ohne Schminke" und "ohne wir haben die Haare schön", laufen wir jetzt nimmer an unserem Weiher das ist ja wohl klar gell, hahahahahaha....

Habt einen schönen Restsonntag, alles Liebe wünscht euch eure

 ...und die vielen Katers....

.....jetzt könnt ihr euch wieder eine ganz laaaaaange Woche von mir erholen......

Samstag, 4. Oktober 2014

Trödeliges und tierisches.....

Hallo ihr Lieben,
na genießt ihr das sonnige Herbstwochenende?

Fast schon traditionell ist der Ausflug am Einheitsfeiertag nach Bamberg auf den Antik- und Trödelmarkt, bei dichtem Nebel ging es gestern am frühen Morgen los in Richtung Frankenland.....

Ich hab euch Fotos mitgebracht von ganz viel Trödelkram und ganz viel Bamberg, Achtung jetzt kommt ne Bilderflut, es gab sooooo unendlich viel zu sehen....

...wundervolles altes Spielzeug...


...die Katze oben links hab ich schon in meiner Sammlung ;-)..


....den zauberhafte Schuco-Kater mit der orangfarbenen Jacke und grüner Hose  sitzt auch schon einige Zeit bei uns...
Von so einem hübschen Bären auf Rädern hab ich mich kürzlich getrennt weil er leider einfach zu viel Platz weg genommen hat, ja das Reserl kann halt nicht nur kaufen, sondern muss auch mal was verkaufen, sonst kann´s  nimmer auf Floh- oder Trödelmärkte gehen und das geht garned....

......zuckersüße pastellige Stühlchen für die Buben, soooo schön....


Ich liebe Bamberg, ich liebe den Trödelmarkt und ich liebe die schönen Brücken und den Blick auf Klein Venedig, überall auf den Brücken Trödelstände.....


...dieses zauberhafte Bild in diesen wundervollen Farben hätte dem Reserl sehr sehr gut gefallen, aber ich musste es leider da lassen, es war einfach zu teuer (sauteuer)!! :-(( heul..


Weiter ging es an wunderschönen alten Häusern mit schiefen Eingängen....


...und zwischendurch wieder Trödel....


.....sooo schönes Emaille...


Vorbei an schönen Läden, die leider geschlossen hatten, weil halt Feiertag war...
Ich muss unbedingt mal an einem normalen Tag nach Bamberg fahren, es hat wirklich sehr schöne Geschäfte dort..


...hier wäre das Reserl besonders gerne rein, ja das gefällt dem Reserl, eine wundervolle Sache, sooo schön!


..hier war mal ein Laden offen, da gab es sehr schöne Karten und lustige Shirts aber in "S" wars der PRITTI WUMMEN halt leider viiiiiel zu small.....


...ich liebe die schönen bunten Häuser, die engen Gassen in Bamberg...


....man findet in Bamberg viele schöne Lokale und hier in Franken wird die Pizza ganz anders geschrieben und auch gesprochen als bei uns in der Oberpfalz.... ;-)


 ...die vielen schönen traditionsreichen Wirtshäuser....
da war noch alles leer am frühen Morgen, mittags war dann bei strahlendem Sonnenschein fast kein Sitzplatz mehr zu bekommen...

Ja, da hat das Reserl dann auch Steinpilze in Rahm gegessen, nix Bizza....


Frisch gestärkt ging es weiter......




So viel schönes zum bestaunen und zum kaufen, Reizüberflutung pur, ab mittags ging dann garnix mehr, es war einfach zu viel...

...ist ja auch immer hochinteressant was andere so wegschleppen, die Geschmäcker sind so verschieden, ich finds total lustig das so nebenbei zu beobachten was andere sich so antun....


Obwohl das Laternerl hät mir auch gefallen...

So und am Nachmittag hieß es nach viel Lauferei und ein bisserl Kauferei und vielen vielen Menschen, wieder ab in die Heimat, servus Bamberg, servus du wunderschöne Stadt...
....und würde ich nicht schon in der schönsten Stadt Bayerns wohnen, dann wäre dies meine Wahlheimat, Bamberg ist meine Nr. 2 definitiv....



...und weil jetzt bestimmt einige eingeschlafen sind und es nicht ohne Katzen geht und heute noch obendreinWelttierschutztag ist, gibts nun zum wach werden und zum Abschied noch zwei ganz hochaktuelle Katzencollagen von gerade eben ......



Nun dürft ihr euch wieder von mir erholen, habt einen schönen Samstag, seid heute ganz besonders lieb zu euren Tieren und habt ein schönes Wochenende, alles Liebe eure


 ...und die vielen Buben, die heute extra Spielzeug und extra Leckerlis bekommen haben, ist klar, ist ja ihr Tag....

Sonntag, 28. September 2014

Resis Sonntags-Durcheinander....

Huhu ihr Lieben,

heute ein Sonntagspost mit nem komischen Titel weil mir für das heutige Sonntags-Allerlei keine vernünftige Überschrift eingefallen ist.....

Danke für eure vielen lieben Kommentare zu meinem letzten und sehr langen Post, ich hab mich sehr gefreut über eure Worte, und weil es das letzte Mal so lang war, darf ich mich heute auch mal kurz fassen gell ;-).

Gefreut hab ich mich über die Hornveilchen mitten im September, gabs die schon immer im Herbst?
Auf jeden Fall konnte ich nicht an den hübschen Hornveilchen vorbei gehen, dekoriert in die neuen "alten" Gefäße die hier eingezogen sind, danke liebe Freundin, sie gefallen mir sehr und du hast mir eine große Freude damit gemacht...


Gehäkelt aus buntem Baumwollgarn hab ich ein schnelles Küchentuch, so eine Nebenfernsehguckzwischendurchhandarbeit zwecks Nervenberuhigung......


Der Kuhkater Kasi wollte euch auch noch was sagen, außerdem passte das Bild so schön zur momentanen Wiesnzeit :-)))))


...mit dem Kasi kann man echt jeden Schmarrn machen, der ist total lieb und macht alles brav mit und trägt auch tapfer für euch das Herz......

Ja und dann hab ich diesen zauberhaften handgefertigten Schmuck (siehe unten) mit der Post bekommen aus der Ideenschmiede von Claudine hier


Ich hab gewonnen bei einem Kuss-Wettbewerb!!!!!!

Jawoll ihr habt richtig gelesen :-) nenenene ich war nicht auf der Wiesn und hab mich wild durch die Bierzelte gebusselt und da den Jackpot gewonnen, was denkt ihr von mir, nein, die Jungs Kasi und Niko waren es, die mir zum Gewinn verholfen haben.

Ich hab mitgemacht beim Fotowettbewerb Kuss und dieses Bild, ich habs schon mal in farbig gezeigt, hier noch mal die schwarz-weiß-Variante.....


...das farbige Foto hatte ich eingeschickt und damit gewonnen, freu :-)))) danke liebe Claudine für den schönen Preis und die wunderschönen Schmuckstücke.....

So und das war´s auch schon fast wieder, hier kommt jetzt nach viel Morgennebel endlich die Sonne raus, vielleicht lockt mich das Wetter heute doch noch ein bisserl ins Freie und schaffe ich es ja den inneren Schweinehund zu besiegen und walke noch zwei See-Runden, ansonsten werde ich mich auf der Couch erholen und wünsche ich euch einen ebenso schönen und gemütlichen Tag, genießt noch das Restwochenende was leider wieder mal viiiiiiel zu schnell vorbei war, morgen ist schon wieder Montag und dann geht erneut alles von vorne los, dann küssen wir weiter und es heißt wieder........


Hahahahaha, ich konnte einfach nicht an dieser Karte vorbei gehen (das ist wie eine Sucht, dass mit den Karten) und die Karte ist ein Mitbringsel für meine Kollegin morgen, na die wird wieder ne Freud mit mir haben ;-)

Alles Liebe für euch wünscht euch von Herzen eure


und die bunte Bubenschar....

.....habt eine schöne kurze Arbeitswoche, macht das bestmögliche draus und freut euch auf Freitag, da Freitag ja in Deutschland der Einheits-Feiertag ist...   :-)))))